Bild 1

Sporttag Oberstufe 2016

Bei besten äusseren Bedingungen und hochsommerlichen Temperaturen konnten sich die Oberstufenschülerinnen und Schüler der Schule Seon vormittags in einem Leichtathletik-Mehrkampf messen. Mit grossem Eifer versuchten alle Teilnehmenden, ihre persönlichen Bestleistungen zu steigern und möglichst viele Punkte zu sammeln. Mädchen und Knaben jedes Schuljahrganges bildeten eine Kategorie. So konnten schliesslich folgende sechs Siegerinnen und Sieger ausgerufen werden: Nina Pfister, Alessio De Luca, Jessica Gutscher, Branten Britto, Lara Bodmer und Charangan Vasanthan.

Am Nachmittag standen weitere Aktivitäten auf dem Programm. So gab es Schülergruppen, welche im Wald und etwas kühlerer Umgebung versteckte OL Posten suchten und Teams aus verschiedenen Klassen, welche im sommerlich erhitzten Sand der Beachvolleyballfelder den Ball möglichst variantenreich übers Netz schlugen. Am erfolgreichsten war da Team „Bönzlis“ (Foto).

Am Freitag fand dann das Rangverlesen statt. Jeweils die drei Bestplatzierten pro Jahrgang erhielten eine Medaille. Es sind dies: 

1. Oberstufe Mädchen Klasse Knaben Klasse
Rang 1 Nina Pfister 1. Bez Alessio De Luca 1. Sek
Rang 2 Cheyenne Staubli 1. Sek Dennis Erci 1. Sek
Rang 3 Vianne Häfeli 1. Bez Noah Kaufmann 1. Real
2. Oberstufe Mädchen Klasse Knaben Klasse
Rang 1 Jessica Gutscher 2. Sek Branten Britto 2. Sek
Rang 2 Simea Siffert 2. Bez Benjamin Kneubühler 2. Bez
Rang 3 Lara Bolliger 2. Sek Eren Akyüz 2. Real
4. Oberstufe Mädchen Klasse Knaben Klasse
Rang 1 Lara Bodmer 4. Bez Charangan Vasanthan 4. Real
Rang 2 Anina Gloor 4. Bez Janosch Reichert 4. Real
Rang 3 Noëlle Schneider 4. Bez Lathees Balachandra 4. Sek