Bild 1

Räbeliechtliumzug

Schon war wieder ein Jahr vergangen und die Kindergartenkinder, 1. und 2. Klässler fragten einmal mehr „Räbeliechtli, wo gahsch he?“

Am Donnerstag, 2. November gingen die Kinder mit ihren wunderschön geschnitzten Räbeliechtlis durch die abgedunkelten Quartiere rund ums Hertimattareal. Fröhlich sangen alle unterwegs verschiedene Lieder und freuten sich über die vielen Zuschauer entlang der Strasse.Das kurze Schlusskonzert begleitet von der Jugendmusik war der krönende Abschluss eines trockenen und warmen Räbeliechtli-Abends.

Im Anschluss konnten sich die Kinder mit einem Nussgipfel für den Heimweg stärken und auch das Verpflegungsangebot beim Hertimatt 3 mit Hot Dog, Suppe und weiteren Köstlichkeiten wurde von den Zuschauern rege benutzt.

06.11.2017/sag