Bild 1

Projektwoche Kindergarten 2019

Als Indianer im Wald, als Künstler oder Forscher, mit Hänsel und Gretel oder lieber in der Villa Kunterbunt…?
Diese Frage durften sich die Kindergartenkinder aller fünf Kindergärten von Seon in der letzten Woche vor den Fürhlingsferien stellen und an einem der Kurse teilnehmen.
So hörten während der Projektwoche einige Kinder von den wilden Abenteuern von Pippi Langstrumpf und gingen mit ihr auf Schatzsuche. Andere liessen ihrer Kreativität freien Lauf und malten, bauten und zeichneten Kunstwerke. Wieder andere tauchten in das Leben eines Forschers ein und liessen Raketen steigen. Im Wald erlebten einige Kinder ein echtes Indianerabenteuer und lernten Bogen schiessen und Feuer machen. Und zuletzt backten und werkten einige Kinder zum Märchen „Hänsel und Gretel“ und gingen auf Spurensuche.

Wir erlebten eine intensive und tolle Zeit!