Bild 1

Ausflug der dritten Oberstufe nach Basel

Am 14. Dezember machten die 3. Klassen der Oberstufe Seon einen Ausflug nach Basel.
Mit dem Zug reiste man zum Bahnhof in Basel und danach ging es zu Fuss weiter in die Altstadt zum Weihnachtsmarkt. Der Spaziergang fiel etwas länger aus als gedacht und wurde durch die Kälte noch zunehmend unangenehm. Beim Rathaus erhielten die Schüler kurz die wichtigsten Infos zur Umgebung bevor sie selbstständig die Stadt erkunden durften.
Nach anderthalb Stunden, die im McDonalds und in den Läden verbracht wurden, trafen sich die Schüler wieder mit den Lehrern beim abgemachten Treffpunkt. Danach ging die ganze Gruppe zusammen zum Eingang des Theaters. Das Junge Theater Basel führte das Stück „Sadspace“ während 75 Minuten auf. Das interessante, zum Nachdenken anregende Stück wurde von den Schülern als etwas speziell empfunden. Die sehr professionell wirkenden Schauspieler verkörperten ihre Rollen glaubwürdig und überzeugend.
Danach waren die meisten müde, was dazu führte, dass die Rückfahrt deutlich leiser war als die Hinfahrt.