Bild 1

Projektwoche Wald – Holz – Forst

13. 10. 2013

Im letzten Schuljahr an der Volksschule steht für die Realschule das Thema Arbeit, und damit verbunden auch der Übertritt in die Arbeitswelt, naturgemäss im Zentrum des Schuljahres. Die Berufswahl ist ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Dieses Thema wird während vieler Schulstunden behandelt, entweder direkt oder indirekt, beispielsweise mit einer Projektarbeit zu einem selbstgewählten Berufsthema.
Die richtige Wahl des zukünftigen Berufes ist für viele Schülerinnen und Schüler nicht einfach. Als Input dazu haben die Lehrpersonen der 4. Real, Urs Hochuli und Urs Lehmann, sich mit dem Werklehrer Roland Maier zusammen gesetzt und eine Projektwoche zum Thema Wald, Holz und Forst auf die Beine gestellt. Während dieser Woche wurden die Schülerinnen und Schüler ziemlich gefordert. Gefragt waren Selbst- und Sozialkompetenzen wie Einsatz, Ausdauer, Durchhaltevermögen, Genauigkeit, handwerkliches geschickt, sorgfältiger Umgang mit den Mitmenschen, Materialien und Werkzeugen und vieles mehr.

Urs Hochuli

 
 
<
>