Bild 1

Neuerscheinung in der Bibliothek Seon: Charlie Lockwood

Das Erstlingswerk von Mika Häfeli liegt vor.

Ab sofort kann das Taschenbuch Charlie Lockwood von Mika Häfeli in der Bibliothek Seon ausgeliehen werden. Es wird auf dem Tisch mit den Neuerscheinungen präsentiert und richtet sich an Leserinnen und Leser ab
10 Jahren.

Der junge Autor besucht die erste Klasse der Bezirksschule Seon und schreibt seit seinem siebten Lebensjahr Geschichten. Sein Erstlingswerk ist während der vergangenen zwei Jahre im Rahmen des Begabtenförderungsprojektes Atelier Litera entstanden.

Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung der Schule Seon gratulieren Mika Häfeli ganz herzlich zu dieser besonderen Leistung und wünschen seinem spannenden Buch viele neugierige Leserinnen und Leser. (Annemarie Lehmann, 05.12.15)

Inhaltsangabe


Charlie lebt bei seinem Onkel und seiner Tante in einem Villenviertel in Paris. Sein stinknormales Leben ändert sich, als er eines Nachts auf dem Dachboden ein dickes Buch findet. Schon am nächsten Morgen verrät ihm seine Tante, dass er ein Zauberer ist. Von da ab ändert sich alles. ...

Ein unglaubliches Abenteuer mit viel Magie und Freundschaft beginnt. (Mika Häfeli)