Bild 1

Französischunterricht de luxe mit den 3nity Brothers

13. 10. 2013

Am 24. September kam die 3. und 4. Oberstufe in den Genuss einer exklusiven Französischlektion.
Die Pop Gruppe 3nity Brothers aus Frankreich tourt im Moment durch die Deutschschweiz und begeistert die Schüler und Schülerinnen mit ihrer Spontaneität, ihrem Charme und natürlich mit ihrer Musik!

Den Drillingen Romain, Vincent und Sylvain, gelang es von der ersten Minute an, die Jugendlichen in Stimmung zu bringen und ihnen Interview fragen (auf Französisch bien sûr) zu entlocken. Fragen zu ihrer Familie, zum bevorzugten Musikstil und zu ihren Hobbies wurden selbstverständlich beantwortet, aber auch der Wunsch aus dem Publikum nach einer Umarmung brachte die jungen Musiker nicht in Verlegenheit.

Viel zu lachen und zu schmunzeln gab es in dieser Stunde, Sprachbarrieren spürte man keine!
Schlussendlich wagten sich sogar zwei 3. Bezlerinnen auf die Bühne, um mit der Band zusammen zu tanzen, resp. zu singen! Chapeau!

Während des Auftritts füllten die Schüler einen Lückentext zu einem performten Songs aus. Unter den richtigen Lösungen wurde ein Sofortpreis verlost: Ein Eintritt in den Europapark.
Am Ende der Tour nehmen zudem alle Schüler an der Verlosung eines zweiwöchigen Sprachaufenthaltes der Pro Linguis teil.

Nach der obligaten Autogrammrunde und einem Gruppenfoto war die Bühne im Forum ebenso schnell geräumt, wie eine Stunde vorher alles aufgebaut war. Bereits wartete die nächste Klasse auf den Besuch der 3nity Brothers.
Die Organisation „Coole Schule“ ermöglicht jedes Jahr Veranstaltungen mit Live Musik aus der USA und Frankreich. Aufgrund des grossen Interesses können aber nie alle Klassen berücksichtigt werden. Wir hatten uns beworben – et on a eu de la chance!

Monika Zobrist